Datenschutzrichtlinie

South West Grid for Learning Trust Ltd (im Folgenden als “SWGfL”, “SWG”, “das Grid”, “Nser”, “Wir” und “Uns” bezeichnet) betreibt StopNCII.org (Website) und verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren.

Diese Datenschutzerklärung (zusammen mit unseren Bestimmungen und Bedingungen (unter swgfl.org.uk/terms) und alle anderen darin verwiesenen Dokumente) legt die Grundlage fest, auf der alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erheben oder die Sie uns zur Verfügung stellen, von uns verarbeitet werden. Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig durch, um unsere Ansichten und Praktiken in Bezug auf Ihre persönlichen Daten zu verstehen und wie wir sie behandeln..

Die SWGfL ist eine eingetragene Wohltätigkeitsorganisation und eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Wir können Ihre personenbezogenen Daten an jedes Mitglied unserer Gruppe, einschließlich aller Tochtergesellschaften oder Holdinggesellschaften, weitergeben, wie in Abschnitt 1159 des UK Companies Act 2006 definiert, sofern solche Tochtergesellschaften oder Holdinggesellschaften existieren.

 

SWGfL Information

South West Grid for Learning Trust Ltd: Belvedere House, Woodwater Park, Pynes Hill, Exeter, EX2 5WS. Eine in England und Wales registrierte gemeinnützige Treuhandgesellschaft. Firmennummer: 5589479, Wohltätigkeitsnummer: (England und Wales) 1120354 (Schottland) SC051351, Umsatzsteueridentifikationsnummer: GB 880 861 888.

 

Allgemein

  1. Diese Datenschutzerklärung erläutert, wie wir Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke Ihrer Verwendung von www.StopNCII.org schützen. erheben wir nur begrenzte personenbezogene Daten und verarbeiten wir nicht mehr personenbezogene Daten als nötig.
  2. Im Sinne der britischen Datenschutzgesetze sind wir der Verantwortliche für die Verarbeitung personenbezogener Daten, wenn Sie:
    1. auf unsere Website zugegriffen haben; und/oder
    2. unsere Dienste über unsere Website verfwendet haben;
  3. Wir dürfen Drittfirmen und/oder Einzelpersonen beauftragen, bestimmte Funktionen in unserem Namen auszuführen. Soweit sie Zugriff auf personenbezogene Daten benötigen (und wir durch die anonymisierte Bereitstellung dieser Daten nicht das gewünschte Ergebnis erzielen können), geben wir Ihre personenbezogenen Daten nur weiter, wenn:
    1. der Dritte verpflichtet sich, sie nur für die vereinbarte(n) Funktion(en) und nicht für andere Zwecke zu verwenden; und
    2. der Dritte erklärt sich damit einverstanden, die personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und gemäß der britischen Datenschutzgesetze zu verarbeiten.

 

Unsere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

  1. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, einschließlich:
    1. Ihre E-Mail-Adresse;
    2. Offenlegung, dass Sie unter oder über 18 Jahre alt sind; und
    3. Ihre IP-Adresse
  2. Wir werden diese Informationen verwenden:
    1. um eine sichere PIN für Ihre Verwendung zu erstellen und zu verhindern, dass andere Personen auf Ihre Daten innerhalb der Website zugreifen; und
    2. um Ihnen und Ihrem Gerät angemessene und genaue Inhalte von der Website aus zu liefern.
  3. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung wie oben oder nach Bedarf: (i) um Ihre lebenswichtigen Interessen zu schützen, (ii) für die Zwecke unserer berechtigten Interessen oder der berechtigten Interessen eines Dritten (um mit Ihnen zu korrespondieren oder mit Ihnen zu kommunizieren; um die Richtigkeit der Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zu überprüfen und um ein besseres Verständnis von Ihnen als Benutzer von . zu schaffen unsere Dienste; für die Netzwerk- und Informationssicherheit, damit wir Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten vor Verlust oder Beschädigung, Diebstahl oder unbefugtem Zugriff ergreifen können; zur Verhinderung von Betrug und anderen kriminellen Aktivitäten; für die Verwaltung von Anfragen, Beschwerden oder Ansprüchen; und zur Begründung und Verteidigung unserer Rechtsansprüche); oder (iii) zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, der wir unterliegen.
  4. Um Ihre Anfrage(n) zu erfüllen, Ihre gehashten Bilder aus Social-Media-Diensten und anderen Diensten der Informationsgesellschaft zu entfernen, werden Ihre personenbezogenen Daten mit diesen Diensten, die sich möglicherweise außerhalb des Vereinigten Königreichs befinden, geteilt. Sofern angemessen und sofern keine Ausnahmen gemäß Artikel 49 UK Allgemeine Datenschutzverordnung bestehen, führen wir mit diesen Dienstleistern vertragliche Kontrollen und Verfahren ein, um Ihre Rechte angemessen zu schützen.
  5. Wir werden personenbezogene Daten nur so lange aufbewahren, wie sie erforderlich sind. Wenn Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung von Hash-Bildern zurückziehen, löschen wir Ihre Hash-Werte aus unseren Systemen und weisen die Industriepartner an, dies ebenfalls zu tun. Bitte beachten Sie jedoch, dass sich Industriepartner das Recht vorbehalten, diese Inhalte weiterhin zu entfernen, sobald sie von einem Hash erfahren, der gegen ihre Richtlinien verstößt.
  6. Weitere Informationen darüber, wie lange wir Informationen speichern, finden Sie in unserer Aufbewahrungsrichtlinie, die auf Anfrage erhältlich ist.
  7. Wir speichern alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, auf unseren sicheren Servern oder auf den von unseren Dienstanbietern bereitgestellten sicheren Servern.

 

Cookies

  1. Unsere Website platziert nur Cookies, die streng erforderlich sind, um Ihnen die Dienste bereitzustellen, auf Ihrem Computer.
  2. Insbesondere verwenden wir Google (Re) Captcha in beiden Bildschirmen “Erstellen” oder “Zurückziehen”. Der Link hier beschreibt die Cookies.  https://developers.google.com/recaptcha/docs/faq#does-recaptcha-use-cookies.
  3. Wir verwenden derzeit auch die “IPInfo”, um die IP-Adresse und die Region der Einreichung zu erhalten.  Ihre Verwendung von Cookies und ihre Datenschutzrichtlinie werden hier beschrieben. https://ipinfo.io/privacy-policy

 

Ihre Rechte

  1. Wenn wir personenbezogene Daten über Sie verarbeiten, haben Sie die folgenden Rechte:
    1. das Recht, darüber informiert zu werden, dass Ihre personenbezogenen Daten von uns verwendet oder gespeichert werden. Diese Datenschutzerklärung weist Sie darauf hin;
    2. das Recht auf Zugriff auf einer Kopie der personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben;
    3. das Recht, dem Direktmarketing durch Abmeldung zu widersprechen;
    4. das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung aufgrund berechtigter Interessen;
    5. das Recht auf Löschung von Informationen, die wir verwenden oder die sich auf Sie beziehen;
    6. das Recht auf Datenübertragbarkeit;
    7. das Recht auf Widerspruch gegen automatisiert getroffene Entscheidungen;
    8. das Recht auf Berichtigung Ihrer Daten, wenn diese unrichtig oder unvollständig sind.
  2. Bitte beachten Sie, dass einige dieser Rechte nicht absolut sind und Ausnahmen unterliegen können, auf die wir uns verlassen können.

 

Beanstandungen

  1. Wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte an uns. Die Kontaktdaten sind unten angegeben.
  2. Sollten wir Ihre Bedenken nicht lösen, haben Sie das Recht, sich beim UK Büro des Informationsbeauftragten zu beschweren.

 

Uns kontaktieren

Bitte lesen Sie diese Mitteilung sorgfältig durch und kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben, indem Sie eine E-Mail an uns senden: privacy@swgfl.org.uk. Oder indem schreiben Sie an:

The Head of Privacy
South West Grid for Learning Trust
Belvedere House
Pynes Hill
Exeter
EX2 5WS

Oder telefonisch unter: 0345 601 3203

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu ändern und empfehlen Ihnen, sie regelmäßig zu überprüfen. Diese Version der Datenschutzerklärung wurde zuletzt im November 2021 aktualisiert.

 

Menu